Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Munderfing
Dorfplatz 1 | 5222 Munderfing | +43-7744-6255 | gemeinde@munderfing.ooe.gv.at | www.munderfing.at
https://www.munderfing.at/?p=14312

Aktuelles

Schlagwort 'Windpark'

  • 16. November 2021

    Errichtung der 6. Windkraftanlage - Baubericht

    Der Windpark Munderfing, bestehend aus fünf Windenergieanlagen vom Typ Vestas V112 und wird um eine Windenergieanlage vom Typ Vestas V136 erweitert. Nach Errichtung der Zuwegung und der Kranstellfläche sowie der Verlegung des Erdkabels innerhalb September 2021 konnte im Oktober das Fundament bewehrt, verschalt und betoniert werden. Nach einer Winterpause bis ca. April/Mai 2022 wird das Fundament hinterfüllt, die Kranstellfläche fertiggestellt und die Einfahrt im Bereich des Bahnübergange…

  • 29. Juni 2021

    Sensationelle Einblicke

    Sie wollten schon immer mal wissen, wie die Aussicht wäre, wenn man auf einem der Windräder steht? Da es sich beim Windpark um ein Kraftwerk handelt, ist eine Besichtigung nicht ganz so einfach – um diese grandiosen Einblicke jedoch nicht vorzuenthalten, wurden nun 3D Visualisierungen angefertigt! Einfach klicken und genießen …. Aussicht: https://mpembed.com/show/?m=1hT3Dq9xDcf&mpu=964 Erstellt in Kooperation mit LEADER Oberinnviertel-Mattigtal

  • 25. Mai 2021

    6. Munderfinger Windparklauf

    6. Munderfinger Windparklauf – Endspurt für die Energiewende Wir sind froh, dass der Munderfinger Windparklauf heuer wieder stattfinden kann! Ist er neben dem sportlichen Ereignis auch ein Statement für Erneuerbare Energien und dafür, dass wir die Energiewende, weg von fossiler hin zu CO2-freier Stromerzeugung, schaffen können, wenn wir es wollen. Es kann nicht oft genug gesagt werden, dass wir in Zeiten der Corona-Pandemie nicht auf die Klimakrise vergessen dürfen. Die Erderhitzung schr…

  • 16. Juli 2020

    Erweiterung Windpark Munderfing

    Ursprünglich waren für den Windpark Munderfing sechs Windkraftanlagen geplant. Um nicht das gesamte Projekt zu gefährden, wurde im Zuge des Bewilligungsverfahrens ein laut Behörde „problematischer“ Standort (Abstand zu Wohnhäusern) zurückgezogen und das Windparkprojekt auf insgesamt fünf Anlagen abgeändert. Da aber das bestehende Erdkabel für die Ableitung des Stromes zum Umspannwerk in Straßwalchen die Kapazität für eine sechste Anlage hat, wurde inzwischen ein geeigneter Ersatzstandort…