Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Munderfing
Dorfplatz 1 | 5222 Munderfing | +43-7744-6255 | gemeinde@munderfing.ooe.gv.at | www.munderfing.at
https://www.munderfing.at/?p=17971

Aktuelles

  • 3. Februar 2023

    Verkehrsberuhigende Maßnahmen für Althöllersberg

    Im Juni 2021 wurde dem Gemeinderat eine Liste mit zahlreichen Unterschriften betreffend Forderung von verkehrsberuhigten Maßnahmen in der Ortschaft Althöllersberg vorgelegt. Der Gemeinderat hat darauf hin beschlossen, sich um eine vernünftige Verkehrslösung zu bemühen und das Anliegen der Anwohner dem Sachverständigen des Landes OÖ vorgelegt. Seitens dem Land OÖ wurde daraufhin im Dezember 2021 eine ablehnende Stellungnahme übermittelt. Der Gemeindevorstand hat dann im März 2022 beschlos…

  • 3. Februar 2023

    Stellenausschreibung Bauhofarbeiter/in

    Besseres Einstiegsgehalt für Bauhof Seit 1.1.2023 gibt es endlich eine finanzielle Verbesserung für die Mitarbeiter des Bauhofes! Das Land OÖ konnte sich auf einige wesentliche Aufbesserungen einigen. Dies bedeutet zukünftig einen Einstiegsgehalt von brutto 2.780,- (anstatt 2.200,-). Bei einschlägiger Berufserfahrung eventuell höher. Zusätzlich bietet die Gemeinde Munderfing viele andere Vergünstigungen und Benefits: Finanzielle Unterstützung für den Besuch eines Fitnesscenters oder Spo…

  • 1. Februar 2023

    Blumenpfleger/in gesucht!

    Blumen und Pflanzen sind ein wichtiger Bestandteil jeder Gemeinde und prägen das Ortsbild. Die Gemeinde Munderfing ist aktuell auf der Suche nach einer Betreuerin / einem Betreuer für die Blumen im öffentlichen Raum! Wenn Sie einen grünen Daumen haben und aktiv an der Gestaltung des Ortes mitwirken wollen, melden Sie sich bitte unter +437744-62-55 !

  • 1. Februar 2023

    Oö. Schulkostenbeihilfe

    Die finanzielle Unterstützung im schulischen Bereich ist dem Land Oberösterreich ein wichtiges Anliegen. Dementsprechend werden ua. mehrtägige Schulveranstaltungen finanziell gefördert, im aktuellen Schuljahr sogar in doppelter Höhe. Die Kostenübernahme der Liftkarten im Rahmen eines Schulskikurses ist ebenso ein äußerst wichtiger Beitrag zur Abfederung der schulbezogenen Kosten. Darüber hinaus wurde im vergangenen Jahr ein Fördertopf für den außerschulischen Nachhilfeunterricht eingeric…

  • 31. Januar 2023

    Rot-Kreuz Markt

    Über 10% der Bevölkerung sind armutsgefährdet und können sich oftmals selbstverständliche Dinge nicht mehr leisten. Um hier Abhilfe zu schaffen, wurde in Mattighofen in der Feldstraße 34 nähe der Berufsschule, ein Sozialmarkt (Rot-Kreuz-Markt) eröffnet, in welchem Güter des täglichen Bedarfs zu günstigen Preisen angeboten werden. Die Waren werden von Märkten, Erzeugern und Lieferanten zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um Waren des täglichen Bedarfs, welche z.B. wegen Verpacku…

  • 30. Januar 2023

    Aktuelle Windparkleistungen

    Unter der Rubrik „Aktuelle Windparkleistungen“ kann man auf unserer Homepage die aktuellen Windparkaktivitäten abrufen. Da die derzeitigen Serverarbeiter länger als gedacht andauern, bitte wir noch um Geduld. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden wir darüber informieren.

  • 23. Januar 2023

    E-Ladestation

    Die Ladestation bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, E-Autos gratis aufzuladen. Die Kosten hierfür wurden bisher von der Allgemeinheit getragen. Auf Grund der derzeitigen Energiepreise ersuchen wir um Verständnis, dass es zukünftig nicht mehr möglich sein wird, diese Ladestation kostenlos zu benutzen. Vorerst werden die Zeiten für die Nutzung der Tankstelle auf 07:00 bis 19:00 Uhr eingeschränkt! In näherer Zukunft wird diese Ladestation jedoch in eine kostenpflichtige Tankstelle um…

  • 23. Januar 2023

    Schutzimpfung gegen FSME - Impfaktion der BH Braunau

    Schutzimpfung gegen Frühsommer-Meningoencephalitis (FSME) Geimpft wird mit: FSME-IMMUN 0,25 ml Junior – für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr bzw. FSME-IMMUN 0,5 ml – für Erwachsene ab dem vollendeten 16. Lebensjahr. Beide Impfstoffe sind inaktivierte Virusimpfstoffe. Die Zeckenschutzimpfung findet an folgenden Tagen statt: Dienstag, 28. Februar 2023 Dienstag, 14. März 2023 Dienstag, 28. März 2023 Dienstag, 11.04.2023 08:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr …

  • 20. Januar 2023

    Information - Aviären Influenza (Geflügelpest)

    Seit Jahresende 2022 wurden mehrere Fälle von HPAI bei Wildvögeln in Niederösterreich und Wien festgestellt. Aufgrund dessen wurden die Risikogebiete gemäß Geflügelpest-Verordnung angepasst. Mit der 1. Novelle 2023 der Geflügelpestverordnung 2007, BGBI. II Nr. 6/2023 wurden die derzeit bestehenden Gebiete mit erhöhtem Risiko in Gebiete mit stark erhöhtem Risiko geführt. Der Bezirk Braunau ist daher ein Gebiet mit stark erhöhtem Risiko. Downloads …

  • 18. Januar 2023

    MAXI - "Mattigtal-Taxi"

    Alle BürgerInnen der teilnehmenden Gemeinden ab 15 Jahren können im Halbjahr jeweils 20 Taxi-Gutscheine zu je 2 € persönlich auf dem Gemeindeamt abholen. Pro Fahrt und Person kann je ein 2 € Taxi-Gutschein bei den teilnehmenden Taxi-Unternehmen eingelöst werden. Die Aktion ist testweise auf ein Jahr begrenzt. In dieser Testphase sollen Erfahrungswerte für mögliche folgende Mikro-ÖV Systeme gesammelt werden. Das Mattigtal-Taxi ist ein erster Schritt, um den Zugang zu Nahversorgern, Ärzten…