Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Munderfing
Dorfplatz 1 | 5222 Munderfing | +43-7744-6255 | gemeinde@munderfing.ooe.gv.at | www.munderfing.at
https://www.munderfing.at/?p=12652

Amtstafel

Verordnungen

  • Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Braunau zum Schutz vor Waldbränden (Waldbrandschutz-Verordnung)

    Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Braunau zum Schutz vor Waldbränden (Waldbrandschutz-Verordnung)

    Aushängezeitraum: 28. April 2021 bis 1. November 2021
  • Verordnung von Verkehrsmaßnahmen

    Verordnung von Verkehrsmaßnahmen anlässlich der mit Bescheid vom 15.04.2021 straßenpolizeilich bewilligten Bauarbeiten in der Firschaumstraße 15, im Bereich Steinmetzmeister Permatinger.

    Aushängezeitraum: 16. April 2021 bis 26. Juni 2021
  • Verordnung von Verkehrsmaßnahmen

    Verordnung von Verkehrsmaßnahmen anlässlich der mit Bescheid vom 16.04.2021 bewilligten Bauarbeiten in der Hauptstraße Munderfing, der Stübler- und Dr.-Lang-Straße.

    Aushängezeitraum: 16. April 2021 bis 2. September 2021
  • Verordnung von Verkehrsmaßnahmen

    Verordnung von Verkehrsmaßnahmen anlässlich der mit Bescheid vom 12.02.2021 bewilligten Bauarbeiten in der Rechten Unterdorf-, Stübler- und Hauptstraße Munderfing.

    Aushängezeitraum: 12. Februar 2021 bis 1. Januar 2022
  • Verordnung von Verkehrsmaßnahmen

    Verordnung von Verkehrsmaßnahmen anlässlich der mit Bescheid vom 12.11.2020 straßenpolizeilich bewilligten Bauarbeiten beim Wohnhaus Unterfeldstraße 10.

    Aushängezeitraum: 13. November 2020 bis 31. Dezember 2021

Kundmachungen

  • Kundmachung Dienstpostenplan

    Der Gemeinderat der Gemeinde Munderfing hat in seiner Sitzung am 21.06.2021 für das Gemeindeamt Munderfing folgenden vom Land OÖ mit AZ IKD-2017-261156/37-Ke vom 29.12.2020 genehemigten Dienstpostenplan beschlossen:

     

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 7. Juli 2021
  • 1. Nachtragsvoranschlag für das Finanzjahr 2021

    Im Sinne des § 79 Abs. 3 in Verbindung mit § 76 Abs. 7 der Oö. Gemeindeordnung 1990 i.d.g.F. wird hiermit kundgemacht, dass der vom Gemeinderat der Gemeinde Munderfing in der am 21.06.2021 abgehaltenen öffentlichen Sitzung beschlossene 1. Nachtragsvoranschlag für das Finanzjahr 2021 von heute an zwei Wochen im Gemeindeamt zur öffentlichen Einsicht aufliegt.

    Der Nachtragsvoranschlag kann während der Amtsstunden eingesehen werden.

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 7. Juli 2021
  • Kundmachung über die Bestellung und Berufung der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde des Wahlspengels 3

    Gemäß § 15 Abs. 5 iVm § 78 Abs. 2 und 3 der Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996, in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020 sowie gemäß § 14 Abs. 5 der Oö. Landtagswahlordnung, LGBl. Nr. 48/1997, in der Fassung des Landesgesetzes LBGl. Nr. 93/2020, wird kundgemacht:

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Kundmachung über die Bestellung und Berufung der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde des Wahlspengels 2

    Gemäß § 15 Abs. 5 iVm § 78 Abs. 2 und 3 der Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996, in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020 sowie gemäß § 14 Abs. 5 der Oö. Landtagswahlordnung, LGBl. Nr. 48/1997, in der Fassung des Landesgesetzes LBGl. Nr. 93/2020, wird kundgemacht:

     

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Kundmachung über die Bestellung der Mitglieder der Gemeindewahlbehörde

    Gemäß § 14 Abs. 6 iVm § 78 Abs. 2 und 3 der Oö. Kommunalwahlordnung sowie des § 14 Abs. 5 der Oö. Landtagswahlordnung wir kundgemacht:

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Kundmachung über die Einteilung der Gemeinde in Wahlsprengel

    Gemäß § 46 Abs. 1 der Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996 in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020 und § 42 Abs. 1 der Oö. Landtagswahlordnung, LGBl. Nr. 48/1997, in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020, wird verlautbart:

    Für die am Sonntag, 26. September 2021, stattfindende Landtags-, Gemeinderats-, und Bürgermeisterinnen- und Bürgermeisterwahlen wurde die Gemeinde MUNDERFING gemäß § 3 Abs. 2 und § 78 Abs. 1 der Oö. Kommunalwahlordnung in 3 Wahlsprengel eingeteilt.

    Aushängezeitraum: 22. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Nachtragsvoranschlag für das Finanzjahr 2021

    Im Sinne des § 79 Abs. 3 in Verbindung mit § 76 Abs. 3 der Oö. Gemeindeordnung 1990 i. d. g. F. wird hiermit kundgemacht, das der Entwurf über den 1. Nachtragsvoranschlag der Gemeinde Munderfing für das Jahr 2021 von heute an eine Woche, das ist bis zum 21.06.2021, im Gemeindeamt zur öffentlichen Einsicht aufliegt und während der Amtsstunden eingesehen werden kann. Der Entwurf ist auch auf der Homepage der Gemeinde unter www.munderfing.at abrufbar.

    Etwaige Einwendungen gegen den Entwurf können innerhalb der oben angeführten Auflagefrist von jedermann, der ein berechtigtes Interesse glaubhaft machen kann, schriftlich beim Gemeindeamt eingebracht werden.

    Aushängezeitraum: 11. Juni 2021 bis 22. Juni 2021
  • Kundmachung Gemeinderatssitzung 21.06.2021

    Es wird kundgemacht, dass am Montag, 21.06.2021 um 19:30 Uhr in der Mittelschule Munderfing eine öffenltiche Sitzung des Gemeinderates stattfindet.

     

    Aushängezeitraum: 7. Juni 2021 bis 22. Juni 2021
  • Kundmachung über die Einteilung der Gemeinde in Wahlsprengel

    Gemäß § 46 Abs. 1 der Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996 in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020 und § 42 Abs. 1 der Oö. Landtagswahlordnung, LGBl. Nr. 48/1997, in der Fassung des Landesgesetzes LGBl. Nr. 93/2020, wird verlautbart:

    Für die am Sonntag, 26. September 2021, stattfindende Landtags-, Gemeinderats-, und Bürgermeisterinnen- und Bürgermeisterwahlen wurde die Gemeinde Munderfing gemäß § 3 Abs. 2 und § 78 Abs. 1 der Oö. Kommunalwahlordnung in 3 Wahlsprengel eingeteilt.

     

    Aushängezeitraum: 2. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Kundmachung der Oö. Landesregierung über die Ausschreibung der Wahl des Oberösterreichischen Landtags

    Gemäß § 1 Abs. 2 der Oö. Landtagswahlordnung, LGBl. Nr. 48/1997, zuletzt geändert durch das Landesgesetz LGBl. Nr. 93/2020, in Verbindung mit § 2 des Landesgesetzes über die gemeinsame Durchführung der Landtags-, Gemeinderats-, und der Bürgermeisterinnen- und Bürgermeisterwahlen im Jahr 2021, LGBl. Nr. 48/2021, wird die Wahl des Oberösterreichischen Landtags für Sonntag, den 26. September 2021, ausgeschrieben.

    Aushängezeitraum: 1. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Kundmachung der Oö. Landesregierung über die Ausschreibung der Wahlen der Mitglieder des Gemeinderates, der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte mit eigenem Statut und der übrigen Gemeinden

    Die Wahlen der Mitglieder des Gemeinderates, der Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte mit eigenem Statut und der übrigen Gemeinden werden gemäß § 4 Abs. 1 und 2 der Oö. Kommunalwahlordnung, LGBl. Nr. 81/1996, zuletzt geändert durch das Landesgesetz LGBl. Nr. 93/2020, in Verbindung mit § 2 Abs. 1 des Landesgesetzes über die gemeinsame Durchführung der Landtags-Gemeinderats- und der Bürgermeisterinnen- und Bürgermeisterwahlen im Jahr 2021, LGBl. Nr. 48/2021, für Sonntag, den 26. September 2021, ausgeschrieben.

    Aushängezeitraum: 1. Juni 2021 bis 27. September 2021
  • Volksbegehren "Notstandshilfe"

    Verlautbarung über das Eintragungsverfahren für die Volksbegehren mit der Kurzbezeichnung

    • „Notstandshilfe“

    – Begründung

    – Text der Volksbegehren

    Aushängezeitraum: 7. April 2021 bis 28. September 2021