Aktuelles

Seite 3

  • 28. Februar 2024

    Übung des Österreichischen Bundesheeres

    Zu einer im Raum OÖ und NÖ geplanten Übung des Österreichischen Bundesheeres wird mitgeteilt: Übungsdauer: KW10 von 04.03. – 08.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr KW11 von 11.03.- 15.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr KW12 von 18.03.- 22.03.2024 von 09:00 Uhr – 20:00 Uhr Anzahl der an der Übung teilnehmenden Soldaten: 50 Anzahl der Räderfahrzeuge: bis zu 10 Fahrzeuge Anzahl der Luftfahrzeuge: bis zu 12 tieffliegende Luftfahrzeuge (bis zu 20m über Grund) Art der Luftfahrzeuge: HS AB…

  • 26. Februar 2024

    Dem neuen Schulzentrum einen großen Schritt näher

    Die Lehrerinnen und Lehrer der Volks- und Mittelschule habe sich am Montag gemeinsam mit dem Architektenteam intensiv zur Planung des neuen Schulzentrums Gedanken gemacht! Der Workshop wurde vom Büro nonconform begleitet. Das Ergebnis des Abends war eine deutliche Verbesserung der Pläne! Darauf aufbauend wird jetzt ein Einreichplan erstellt, welcher dem Land OÖ für das Genehmigungsverfahren vorgelegt werden muss. Bis zu einer Umsetzung des Projektes werden jedoch noch 1 bis 2 Jahre vergehen!

  • 22. Februar 2024

    Beeinträchtigungen im Bereich rechte und linke Unterdorfstraße

    Im Bereich des Schwemmbaches müssen für Baggerarbeiten die rechte und linke Unterdorfstraße ab 26. Februar für ca. 1 Woche teilweise gesperrt werden! Mit Beeinträchtigungen bei der Zufahrt muss gerechnet werden! Wir bitten um Ihr Verständnis!

  • 20. Februar 2024

    Blühstreifenaktion

    Leisten Sie einen wertvollen Beitrag zum Schutz unserer Bienen mit der Anlage einer „Bienenwiese“. Die Gemeinde unterstützt auch heuer wieder das Anlegen von Blühstreifen und übernimmt für Privatpersonen die Kosten für das Saatgut! Wenn Sie an der Aktion teilnehmen möchten, dann bitte bis spätestens 20. März telefonisch am Gemeindeamt (Fr. Strak, Tel. 07744/6255-15) die benötigte Menge (max. für 100 m²) bekannt geben. Das Saatgut wird voraussichtlich im April ausgegeben.

  • 19. Februar 2024

    Grünschnitt

    Bitte achten Sie auf eine ordnungsgemäße Entsorgung des Grünschnittes. Die Ablagerung auf fremden Wald- und Wiesengrundstücken ist nicht erlaubt! Die einfachste Möglichkeit kleine Mengen zu entsorgen, bietet die Biotonne oder der eigene Komposthaufen. Größere Mengen können Sie im „Recycling Park Enzinger“ ab 2. März wieder jeden Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr entsorgen.  

  • 15. Februar 2024

    Europa-Wählerevidenz für nicht-österreichische EU-BürgerInnen

    Möchten Sie bei der nächsten Europawahl die österreichischen Mitglieder des Europäischen Parlaments wählen? Dann müssen Sie einen Antrag auf Eintragung in die Europa-Wählerevidenz stellen. Voraussetzungen sind: – Sie haben eine Staatsbürgerschaft eines EU-Mitgliedsstaates (nicht-österreichische EU-BürgerIn) – Sie haben das 14. Lebensjahr abgeschlossen. – Sie haben einen Hauptwohnsitz in Munderfing. Bei Europawahlen sind Sie wahlberechtigt, wenn Sie am Wahltag das 16. Le…

  • 14. Februar 2024

    Verkauf Hoftrac

    Folgendes Kommunalfahrzeug wird zum Kauf angeboten: Hoftrac 1375 CX50, ca 5.000 Betriebsstunden Letzter Service: Februar 2024, keine Mängel Das Fahrzeug muss vor Abgabe eines Angebotes besichtigt werden. Es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf ohne Gewährleistung. Termin für eine Besichtigung bitte mit Hr. Eder, Bauhofleiter, unter der Nummer 0664 41 51 838 vereinbaren. Bis 8. März 2024 kann am Gemeindeamt ein schriftliches Angebot mit den Kontaktdaten des Bieters / der Bieterin a…

  • 13. Februar 2024

    2023 brachte so viel Windstrom wie noch nie

    Laut IG Windkraft konnten im Jänner 2024 österreichweit insgesamt 1.148 GWh Windstrom erzeugt werden, das sind 20,7 Prozent des österreichischen Stromverbrauchs. Auch Martin Voggenberger, Bürgermeister der Innviertler Gemeinde Munderfing und Geschäftsführer der Windpark Munderfing GmbH freut sich über die sehr gute Windernte im Jänner und im gesamten vergangenen Jahr: „2023 haben die 6 Windenergieanlagen im Windpark Munderfing rund 44.530.000 kWh sauberen Windstrom erzeugt. Das ist ein a…

  • 7. Februar 2024

    AGENDA 2030

    „ZUKUNFTS-GESPRÄCHE“ Sie kennen das bestimmt: die besten Ideen entstehen oft in Gesprächen – abseits von irgendwelchen Workshops oder Beteiligungsmodellen. Die Zukunft von Munderfing gestalten Um die Zukunft von Munderfing zu gestalten, wollen wir auf die Experten hören – und zwar Sie, die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Was läuft gut und wo gibt es in ihrem Lebensumfeld Herausforderungen? In welche Richtung soll sich Munderfing in Zukunft entwickeln und welche Ideen hab…

  • 6. Februar 2024

    Öffentliche E-Ladestation

    Ab sofort steht in Munderfing eine öffentlich zugängliche Schnellladestation für E-Autos zur Verfügung! Friedrich Bramsteidl hat bei seinem neuen Betriebsgebäude im Gewerbegebiet eine 50 kW Schnellladestation, welche für alle zugänglich ist, errichtet. Bezahlt werden kann mit allen gängigen Kartensystemen. Dies ist in Munderfing die erste Ladestation in dieser Form. Ein Dankeschön an Friedrich Bramsteidl!