Informationen über die organisatorische Abwicklung von Wahlen

Für die Abwicklung von Wahlen ist die Gemeinde Munderfing in drei Wahlsprengel unterteilt:

Wahlsprengel 1

Gebiet
Äpfelbergerstraße, Am Bach, Bachgasse, Bahnweg, Birkenweg, Dorfplatz, Firschaumstraße, Föhrenweg, Gewerbepark, Hauptstraße, Kapellenweg, Lindenstraße, Louis-Hofbauer-Weg, Munderfing, Neuweg, Pfaffstätterstraße, Raiffeisenstraße, Ringweg, Römerstraße, Sonnenfeld, Stüblerstraße und die Wahlkartenwähler

Wahllokal: Gemeindeamt – Sitzungssaal

Wahlsprengel 2

Gebiet 
Ach, Achenlohe, Achtal, Baumgarten, Bradirn, Brunnfeldstraße, Dr.-Lang-Straße, Eichenweg, Heinleinstraße, Katztal, Kolming, Lichteneck, Parz, Spreitzenberg, Valentinhaft, Waldstraße und die Wahlkartenwähler

Wahllokal: Gemeindeamt – Kellergeschoss

Wahlsprengel 3

Gebiet 
Althöllersberg, Buch, Gewerbegebiet Nord, Grenzweg, Haidberg, Hirschlag, Höllersberg, Jegingerstraße, Oberweißau, Pfaffing, Rödt, Schulstraße, Siebenschläferweg, Sportstraße, Stocker, Unterfeldstraße, Unterweißau, Wiesenham und die Wahlkartenwähler

Wahllokal: Mittelschule – Bildungszentrum

 

Vor einer Wahl erhält jeder Wähler rechtzeitig eine amtliche Wahlinformation per Post zugestellt. Mit dieser amtlichen Wahlinformation bekommen Sie Informationen über das Wahllokal, in dem Sie Ihre Stimme abgeben können. Weiters werden Sie über die Möglichkeiten der Stimmabgabe informiert.

Alle Wählerinnen und Wähler – auch amtsbekannte – müssen am Wahltag einen Ausweis mitbringen!

Weiters bitte zur Wahl den gekennzeichneten Abschnitt der amtlichen Wahlinformation mitnehmen – Sie erleichtern damit die Arbeit der Wahlbehörde!

Informationen über die Stimmabgabe per Briefwahl werden rechtzeitig vor jeder Wahl bekannt gegeben.

Zuständigkeit und Kontakt

Rebecca Bogner

Rebecca Bogner

Bürgerservice, Meldeamt, Verwaltung

derzeit in Karenz

Dagmar  Hattinger

Dagmar Hattinger

Buchhaltung, Bürgerservice, Standesamt, Verwaltung
Rebekka Krieger

Rebekka Krieger

Amtsleitung, Verwaltung