Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Munderfing
Dorfplatz 1 | 5222 Munderfing | +43-7744-6255 | gemeinde@munderfing.ooe.gv.at | www.munderfing.at
https://www.munderfing.at/?p=16386

Aktuelles

Rücksicht durch Abstand

Messungen ergaben: 27 % der Autofahrer:innen hielten sicheren Überholabstand zum Radverkehr nicht ein

Ausreichender Abstand beim Überholen ist für die Verkehrssicherheit von Radfahrenden sehr wichtig.
Am 28. Juni 2022 hieß es deshalb auf der Hauptstraße im Ortsgebiet von Munderfing „Rücksicht durch Abstand“. Gemeinsam mit der Polizei und der FahrRad Beratung OÖ wurden 79 Messungen des Überholabstandes durchgeführt. Leider hielt jede:r vierte Autofahrer:in den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 m nicht ein. Ziel der Aktion ist es, mehr Bewusstsein für dieses wichtige Thema bei allen Verkehrsteilnehmer:innen zu schaffen.

Statement FahrRad Beratung OÖ:
„Radfahrer:innen haben keine Knautschzone und spüren den überholenden Verkehr hautnah. Überholen Sie daher bitte mit Rücksicht durch Abstand. Vorausschauend fahren und bei Gegenverkehr nicht überholen sind dabei (überlebens) wichtig“. Robert Stögner, Klimabündnis OÖ

Rücksicht durch Abstand ist eine Aktion der FahrRad Beratung OÖ mit der Gemeinde Munderfing

Dieses Bild zeigt die Teilnehmer der Aktion "Rücksicht durch Abstand".