Zum Inhalt springen Zur Hauptnavigation springen Alle Slider anhalten

Gemeinde Munderfing
Dorfplatz 1 | 5222 Munderfing | +43-7744-6255 | gemeinde@munderfing.ooe.gv.at | www.munderfing.at
https://www.munderfing.at/?p=18036

Aktuelles

Gelber Sack

Über 37.000 Haushalte wurden beliefert

Sackverteilung im Bezirk Braunau abgeschlossen

Die Sackverteilung im Bezirk Braunau ist abgeschlossen. Insgesamt 470.000 Gelbe Säcke wurden ausgeteilt und mehr als 1.000 Gelbe Container aufgestellt. Eine Änderung des Sammelsystems, wie die „Gelbe Sack“-Sammlung, erfordert jede Menge Planung, Geduld und vor allem gute Zusammenarbeit. Vielen Dank dafür! Falls ein Haushalt bei der Verteilung übersehen wurde, kann die Sackrolle gerne in den Altstoffsammelzentren abgeholt werden. Die getrennte Sammlung im ASZ ist natürlich weiterhin möglich und mehr als erwünscht. Der Gelbe Sack ist als ergänzendes Angebot zu sehen. Volle Gelbe Säcke werden allerdings nicht im ASZ angenommen.

Bereitstellung der Säcke & Abholung

  • Abholung der gelben Sammelsäcke erfolgt in einem Vier-Wochen-Rhythmus
  • Säcke bitte am Vortag bereitstellen (Bereitstellung – Entleerungsplatz Papiertonne)
  • Bereitstellung mehrerer Säcke möglich
  • KEINE Abholung/Entleerung von Tonnen (Sammlung über Gelben Sack und 1.100 l Container)
  • Säcke gut sichtbar und gegen Windverwehungen geschützt bereitstellen
  • Materialien, die sich leicht trennen lassen, sollten voneinander gelöst werden (z.B.: Joghurtdeckel von Becher,…)
  • Machs kleiner, warat feiner: Luft aus den leeren Flaschen herausdrücken … das spart Platz im Sack und in den Containern!
  • Verpackungen müssen restentleert sein, das heißt: auslöffeln, austrinken und aufessen!

Gewerbe/Betriebe

Sammlung von Leichtverpackungen für Gewerbebetriebe – Fa. Neuhauser informiert

Betriebe haben auch eingeschränkt die Möglichkeit an der kostenlosen Sammlung von Leichtverpackungen teilzunehmen. Ein Betrieb kann bis zu max. 3 Stk. 1100 ltr-Behälter käuflich erwerben und diese vierwöchentlich, 13 x pro Jahr für die Entleerung bereitstellen. Voraussetzung ist eine Auslastung der Sammelbehälter von mind. 80 %. Es werden ausschließlich genormte Behälter – 1100 ltr. Großraumbehälter mit gelbem Deckel und entsprechendem Aufkleber – entleert. Für Betriebe mit einem geringeren Abfallaufkommen (haushaltsähnliche Menge) besteht die Möglichkeit, gelbe Säcke in einem der Altstoffsammelzentren im Bezirk abzuholen und bei der öffentlichen Sammlung bereitzustellen.

NEUHAUSER GmbH – ABFALL-SERVICE Ihre Ansprechpartner:

 

Dieses Bild zeigt Dinge die in den Gelber Sack geworfen werden sollen.Credit: Umwelt Profis Braunau